Neuer Jugendbetreuer

Die Schützenjugend ist aus der Sommerpause zurück. Seit Anfang September wird dienstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr wieder fleißig trainiert. 

Auch bei uns ist einiges passiert: Das Schützenjugend-Team hat einen weiteren Betreuer dazugewonnen. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung.

Immer mehr Jungschützen schnuppern in unsere Trainingsabende und entdecken den Schießsport für sich – die Trainingshalle wird immer voller und unsere Schützen-Jugend wächst. 

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht bei unserem Jugend-Training. Jeder ist herzlich eingeladen vorbeizukommen.

Die Jungschützen und ihre Betreuer sind außerdem gespannt auf den ALASKA-RUN am 29.September 2018 auf unserem Vereinsgelände. Denn auch bei diesem Event können Kinder und Jugendliche an den Wettkämpfen teilnehmen und sich von dem vielseitigen und aufregenden Programm begeistern lassen.